Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg

Lassen Sie sensible Daten zuverlässig und nachhaltig entsorgen

Ob Papierdaten oder Datenträger, GreenDataProtection in Hamburg vernichtet Ihre sensiblen Daten datenschutzkonform und ressourcenschonend.

Unterstützen Sie mit nachhaltiger Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg den Umweltschutz

Datenschutz und Nachhaltigkeit mit GreenDataProtection

Damit unser Öko-System eine Chance auf Zukunft hat, hat es sich GreenDataProtection zur Aufgabe gemacht, die sichere und datenschutzkonforme Entsorgung von Akten und Datenträgern mit Prinzipien der Ressourcenschonung in Einklang zu bringen. Deshalb machen wir bei unserer Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg aus Ihren sensiblen Akten und elektronischen Datenträgern hochwertiges Recycling-Büropapier und wertvolle Sekundärrohstoffe. Mit unserer nachhaltigen Aktenvernichtung in Hamburg tragen Sie dazu bei, das ökologische Gleichgewicht zu schützen und auch künftigen Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen. Sind Sie dabei?

Ihr individueller
Nachhaltigkeitsbericht

Sie möchten wissen, welchen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz Sie mit der Datenträgervernichtung oder Aktenvernichtung in Hamburg durch GreenDataProtection leisten? Gerne stellen wir Ihnen für Ihren Auftrag einen individuellen Nachhaltigkeitsbericht aus. So können Sie Ihre Mitarbeiter für Nachhaltigkeitsthemen sensibilisieren und die Ökobilanz Ihres Unternehmens in der Außendarstellung wirksam herausstellen. Als umweltbewusstes Unternehmen profitieren Sie nicht nur von einem positiven Image: Sie steigern auch Ihre Attraktivität als Arbeitgeber – denn gerade jungen, gut qualifizierten Fachkräften liegen Umwelt- und Klimaschutz sehr am Herzen.

Schutzklassen und Sicherheitsstufen nach DIN 66399:

Die DIN 66399 definiert strenge Vorgaben für die Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung. So werden Papierdaten und Datenträger in 3 Schutzklassen und 7 Sicherheitsstufen klassifiziert. Mit den Schutzklassen werden die Schutzbedürftigkeit und die datenschutzrechtlichen Auflagen bei der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung bestimmt. Manche Daten erfordern nur ein Mindestmaß an Datenschutz, andere Daten haben einen besonders hohen Geheimhaltungsbedarf.

Die 7 Sicherheitsstufen kommen ebenfalls bei der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung zur Anwendung. Während Sicherheitsstufe 1 nur ein grobes Schreddern vorsieht, gebietet die Sicherheitsstufe 7 eine Effizienzstufe, die eine nachträgliche Rekonstruktion der Daten unmöglich macht. GreenDataProtection entsorgt Ihre Daten in jedem Fall nach den Vorgaben der DIN 66399 und höchsten Sicherheitsstandards. Sprechen Sie uns auf unser Sicherheitskonzept an.

Gehen Sie mit Green Data Protection bei Datensicherheit und Umweltschutz auf Nummer sicher!

So einfach und sicher kann Ihr Beitrag zum
Umweltschutz sein

Nur 4 Schritte vom Angebot bis zur Nachhaltigkeit

Angebot

Wir erarbeiten ein individuelles Angebot und stellen Sicherheitsbehälter in Ihrem Unternehmen auf.

Termin

Wir holen die Sicherheitsbehälter in Ihrem Unternehmen auf Abruf ab oder tauschen sie regelmäßig aus.

Entsorgung

Wir vernichten Ihre Daten sicher und datenschutzkonform nach den Maßgaben von DSGVO und DIN 66399 und recyceln die Wertstoffe

Zertifikat

Sie erhalten eine DSGVO-konforme Dokumentation der Entsorgung, ein Vernichtungszertifikat und ein Nachhaltigkeitszertifikat.

Haben Sie Fragen?

Sie möchten Ihre Akten sicher in Hamburg einlagern oder Ihre Akten digitalisieren lassen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Höchste Datenschutzstandards und regelmäßige Qualitätskontrollen

So sicher sind Ihre Daten bei GreenDataProtection

Datenschutzkonform mit DIN 66399-Zertifizierung

Bei unserer nachhaltigen Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg hat Datenschutz höchste Priorität. Wir gewährleisten Ihnen die Einhaltung der strengen DIN 66399 Richtlinien. Die DIN 66399 definiert konkrete und verbindliche Vorgaben für die sichere Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung. Dabei werden Papierdaten und andere Datenträger in insgesamt 3 Schutzklassen eingeteilt. Mit diesen 3 Schutzklassen werden die Schutzbedürftigkeit und die datenschutzrechtlichen Auflagen bei der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung bestimmt. Manche Daten erfordern nur ein Mindestmaß an Datenschutz, andere Daten haben einen besonders hohen Geheimhaltungsbedarf. Als professioneller Entsorgungsfachbetrieb sind wir DIN 66399-zertifiziert und erfüllen höchste Sicherheitsstandards während des gesamten Prozesses der Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg.

7 Sicherheitsstufen für maßgeschneiderten Datenschutz

Ihre Daten sollen nicht nur sicher und rechtskonform entsorgt werden, sondern auch wirtschaftlich. Die Sicherheitsstufe bei unserer Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg wird daher dem Schutzbedürfnis Ihrer Daten genau angepasst. Die Vorgaben der DIN 66399 geben dafür insgesamt 7 verschiedene Sicherheitsstufen an. Während Sicherheitsstufe 1 nur ein grobes Schreddern vorsieht, gebietet die Sicherheitsstufe 7 für streng geheime Informationen eine Effizienzstufe, die eine nachträgliche Rekonstruktion der Daten unmöglich macht. So werden bei unserer Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg individuelle Bedürfnisse an den Datenschutz erfüllt und gleichzeitig das optimale Kosten-Nutzen-Verhältnis gewährleistet. Sie haben Fragen zu unserem Sicherheitskonzept? Sprechen Sie uns gerne an!

Höchste Sicherheitsstandards

Datenschutz wird bei uns großgeschrieben: Damit sensible Daten nicht in die Hände unautorisierter Dritter geraten, bieten wir Ihnen ein umfassendes Sicherheitskonzept.

Der perfekte Sicherheitsbehälter

Unsere hochwertigen Sicherheitsbehälter für die Akten- und Datenträgervernichtung sind DIN 66399-konform und sind in verschiedenen Größen und unterschiedlicher Ausstattung verfügbar.

Gefahrenquelle Papierkorb

Viele Unterlagen landen nach Bearbeitung einfach im Papierkorb – ein großes Problem, wenn es sich um sensible Daten handelt. Wir bieten Ihnen die sichere Alternative!

Unterstützen Sie uns mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Unsere Mission

Als professioneller Anbieter von Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg sind wir in erster Linie dem Schutz Ihrer sensiblen Daten und einer ökonomischen Vorgehensweise verpflichtet. Gleichzeitig haben wir durch unsere Tätigkeit einen geschärften Blick für den Verbrauch unserer natürlichen Ressourcen entwickelt – immerhin gehen täglich viele Tonnen an Papierabfall, aber auch Kunststoffe und Metalle von vernichteten Datenträgern durch unsere Hände. Daher sehen wir es als unsere Mission, diese wertvollen Ressourcen bei unserer Aktenvernichtung in Hamburg wieder dem Kreislauf der Wertschöpfungskette zuzuführen – und so dabei zu helfen, das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten zu schützen. Wir freuen uns, wenn Ihr Unternehmen uns dabei unterstützen möchte!

Ihr Beitrag

Trotz Digitalisierung verbraucht jeder Deutsche im Jahr rund 250 Kilogramm Papier. Weltweit haben nur die USA und Japan einen höheren Verbrauch. Das ist ökologisch problematisch: Bei der Herstellung von Papier muss Holz zu Zellstoff umgewandelt werden – dafür sind große Mengen an Energie, Holz und Wasser erforderlich. Durch die eingesetzten Chemikalien kann auch das Abwasser belastet werden. Recyclingpapier ist daher ein großer Schritt zu mehr Umwelt- und Klimaschutz. Mit unserer nachhaltigen Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu: Ihre Akten erhalten ein neues Leben als hochwertiges Recycling-Büropapier – und aus den Sekundärrohstoffen Ihrer Datenträger entstehen neue Produkte.

Werden Sie zum Vorbild bei Aktenvernichtung und Umweltschutz

Lassen Sie sensible Dokumente bei GreenDataProtection datenschutzkonform und sicher recyceln

Aus Ihren Daten werden zuverlässig und sicher Wertstoffe

Papierdaten

+ EDV-Listen
+ Aktenordner
+ Mappen
+ Papierkorbpapier
+ Briefe und Prospekte

Recycling-Papier

Wussten Sie, dass bei Altpapier zwischen Papierfasern für die Einfach- und Mehrfachnutzung unterschieden wird? Das bei der Aktenvernichtung in Hamburg aus Ihren papiernen Daten gewonnene Altpapier wird ausschließlich zu wiederverwendbarem Recycling-Büropapier verarbeitet. Wenn Sie möchten, können Sie dies über uns beziehen. So entsteht ein ressourcenschonender Kreislauf.

Harte Datenträger

+ Disketten
+ Videobänder
+ Festplatten
+ CD ROM/DVD
+ Wechselplatten
+ Magnetbänder

Sekundärstoffe

Digitale Datenträger bestehen aus wertvollen Sekundärstoffen, die nach der Zerkleinerung im Hochleistungsschredder bei unserer Datenträgervernichtung in Hamburg zurückgewonnen und weiterverarbeitet werden. Datenträger wie CD-Roms und DVDs bestehen beispielsweise aus dem Kunststoff Polycarbonat. Polycarbonat wird unter anderem bei der Produktion von Computergehäusen eingesetzt.

Jetzt Angebot einholen

Sie möchten Ihre Akten sicher in Hamburg einlagern oder Ihre Akten digitalisieren lassen? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Geben Sie unserem Öko-System eine Chance.
Jeder Beitrag zählt.

Häufig gestellte Fragen

Wie ist der Ablauf bei GreenDataProtection?

Ganz einfach: Sie nehmen per E-Mail oder Telefon Kontakt zu uns auf und wir machen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot für die Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg. Wenn Sie uns beauftragen, stellen unsere Mitarbeiter zertifizierte Sicherheitsbehälter in Ihrem Unternehmen auf, in denen Sie Ihre Daten sammeln. Nach Absprache holen wir die Behälter ab und vernichten den Inhalt datenschutzkonform und ressourcenschonend.

Was kostet die Aktenvernichtung?

Bei unserer Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg arbeiten wir äußerst wirtschaftlich und effizient – und passen unsere Leistungen genau Ihrem Bedarf an. Die konkreten Preise setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen und werden individuell von uns kalkuliert. So können Sie beispielsweise eine einmalige Aktenvernichtung oder eine regelmäßige Zusammenarbeit buchen. Für ein persönliches und unverbindliches Angebot sprechen Sie uns einfach an!

Professioneller Dienstleister oder Aktenschredder?

Ein gewöhnlicher Aktenschredder kann nur für sehr geringe Mengen an Akten mit der untersten Schutzklasse verwendet werden. Akten mit personenbezogenen Daten unterliegen nach der DIN 66399 jedoch automatisch der Sicherheitsstufe 3, über die viele Aktenschredder nicht verfügen. Als professioneller Anbieter für die Aktenvernichtung in Hamburg entsorgen wir auch Daten höherer Schutzklassen datenschutzkonform und effizient – so sparen Sie Zeit und Geld.

Warum sollten Sie sich für GreenDataProtection entscheiden?

Wenn es um sichere und zuverlässige Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg geht, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner: Wir beraten Sie fachkundig und erledigen Ihre Entsorgung schnell und effizient. Dabei legen wir Wert auf einen ökologischen Umgang mit Ressourcen. Auf Wunsch erhalten Sie bei uns hochwertiges Recycling-Büropapier, das aus Ihren vernichteten Akten hergestellt wurde – so wird Ihr Unternehmen zum guten Beispiel für mehr Nachhaltigkeit.

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Sind Sie bereit, Ihr nächstes Projekt mit uns zu beginnen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

GreenDataProtection: Ihr zuverlässiger Partner bei Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg

„Der Papierkorb ist der Feind des Datenschutzes“ – so lässt sich der Umstand beschreiben, dass ein Papierkorb viel über den jeweiligen Besitzer preisgibt. Im Unternehmenskontext ist eine verlässliche Vernichtung analoger und digitaler Daten besonders wichtig. Unternehmensrelevante und sensible Daten sowie Geschäftsunterlagen allgemein sollten während der Lagerung auf keinen Fall in unautorisierte Hände gelangen. Aufbewahrung und Vernichtung müssen unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen erfolgen. Werden Akten, Festplatten, CDs oder andere Datenträger nicht sachgerecht entsorgt, kann dies zu vielen juristischen Schwierigkeiten und großen wirtschaftlichen Schäden führen. Als erfahrener und zuverlässiger Experte für die Datenträger- und Aktenvernichtung in Hamburg garantieren wir eine datenschutzkonforme Entsorgung nach höchsten Sicherheitsstandards. Nur so können Sie sicher sein, dass Ihre Dokumente nach den Vorgaben der DIN 66399 vernichtet werden. GreenDataProtection, vormals Mammut Hamburg, übernimmt zuverlässig und erfahren die Datenträgervernichtung und Aktenvernichtung in Hamburg nach den Sicherheitsbestimmungen von DSGVO und DIN 66399. Zu unserem lückenlosen Sicherheitssystem gehören unter anderem speziell für die Aktenvernichtung und die Datenträgervernichtung vorgesehene Behältersysteme zum Sammeln der Datenmaterialien, Fahrzeuge mit der neuesten Sicherheitstechnik zur Abholung und strenge Einfahrts- und Zugangskontrollen an den videoüberwachten Sicherheitsbereichen. Unsere Datenträgervernichtung und Aktenvernichtung in Hamburg können Sie jederzeit vor Ort kontrollieren. Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich ein Plus an Sicherheit und ein Plus an Nachhaltigkeit für die Entsorgung Ihrer sensiblen Daten wünschen!